Für Kinder

Der Nattererboden ist schon lange für das große Kinderangebot und seine Kinderfreundlichkeit bekannt.


Spielplatz

Am Spielplatz erwarten euch ein zweifacher Kletterturm mit einer langen wackeligen Hängebrücke und einer bunten Rutsche. Auch gibt´s eine große Sandkiste mit einem Verkaufsladen darin, eine tolle Doppel-Wippe, ein Karusell, zwei verschieden hohe Recks zum Turnen, ein schnelles Schaukelpferd und mehrere Schaukeln.
Zum Fußballspielen, ... ist auch eine große Spielwiese vorhanden. inmitten der Natur, können Kinder noch Kinder sein, sich nach Lust und Laune austoben und ihre Freiheit neu entdecken!



Spielraum

Für die Kinder gibt es im Spielraum eine Rutsche, eine Wippe, bunte Rutschautos, ein Schaukelpferd aus Holz, Wandspiele und noch viele kleine tolle Spielsachen. Ein stehendes Vier-Gewinnt Spiel mit großen Ringen gibt allen zum Denken auf.
Ein Tischfußball lockt nicht nur die Kinder. Ein großer bunt bemalter Ecktisch für mitgebrachte Gruppenspiele, Mal- und Bastelarbeiten, mit und ohne Betreuung steht ebenfalls im Kinderbereich bereit.



Reiten

Reiten und Spazierengehen mit Esel und Pony.

Das Tier wird ausgeliehen und die Eltern gehen mit dem Pony und/oder Esel an der Leine auf Wanderwegen rund um den Nattererboden. Reiterfahrene Kinder dürfen dabei auch alleine reiten. 

Täglich möglich von 9.00 - 18.00 Uhr

Preis pro Tier: 1/2 Std. 9,00 - 1 Std. 16,00 - 2 Std. 28,00 - 3 Std. 38,00

Auf Wunsch mit Begleitperson: 1/2 Std. 12,00 zusätzlich



Kinder-Geburtstag

Du erlebst am Nattererboden einen wunderbaren Geburtstag mit deinen Freunden und Freundinnen. Bei Schönwetter spielt sich das meiste draußen in der Natur und am Spielplatz ab, bei Schlechtwetter kannst du dich im großen Spielraum vergnügen.

Ein Gutschein ist ein nettes Geschenk. Lass ihn dir doch von der Oma schenken!



Wandertag - Schulausflug

Kindergarten- oder Schulausflug mit Bauernhof-Führung, Esel- und Pony Reiten, ...

Der Nattererboden ist kein gewöhnlicher Bauernhof, sondern hier werden vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztiere gehalten und gezüchtet. Eine Führung durch den Bauernhof ergänzt optimal den Unterricht in der Schule. Das Programm dauert ca. 2 Stunden.